Eine Sache ist es, OER-Materialien zu erstellen und zu veröffentlichen. Eine andere ist es, sie im Netzt oder anderswo zu finden und herauszufinden, unter welche Lizenz sie gestellt sind.

Sandra Schön hatte das im Rahmen des COER13 schon wunderbar dargestellt und mit den Teilnehmenden unternommen. Nun hat sie die Idee weiterentwickelt und macht eine echte Schnitzeljagd mit Wettbewerbscharakter daraus: SchnOERzeljagd
Die einführende slideshare gibt Tipps und Hinweise zum Aufspüren von OER im Netz. Sie macht Lust, etwas Ähnliches zu unternehmen. Da bekommt der Begriff Edutainment einen neuen Klang 😉

CC BY-SA 4.0 SchnOERzeljagd – Tipps fürs Suchen von offenen Bildungsressourcen von Frank Wessel ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.